Mantrail

Ist die Suche nach vermissten Personen mit Hilfe von Hunden. Der Begriff stammt aus dem Englischen von man = Mensch und trail = verfolgen. Mit tiefer Nase am Boden, um Häuserecken herum, hinein in belebte Einkausfzentren –  die Spur führt direkt zur vermissten Person.

Mantrailing bietet eine optimale, artgerechte Auslastung für das Nasentier  – Hund. Das Trailen stärkt das Vertrauen zum Menschen, verbessert die Beziehung zum Menschen und ist besonders für unsichere, ängstliche, aggressive und auch hyperaktive Hunde geeignet!